home à propos Conditions de participation Exposants Calendrier Participation en de fr
Wolfgang Brauer 014 Seit über 35 Jahren bin ich (74) "Feuer und Flamme" für die Phillumenie. Meine bevorzugten Sammelgebiete sind Deutschland (Deutsches Reich, BRD, SBZ/DDR, Saarland), Österreich-Ungarn, Rumänien, Schweiz und Indien (nur Etiketten bis 1957). Insbesondere interessieren mich Buchzünder, wobei mein Augenmerk auf die landläufig als "kleinere" Zündholzfabriken genannten Unternehmen gerichtet ist. Auch von den klassischen Ausgaben wie LADOC/LASTAR, Solo Wien, Jupiter aus Zanow oder der Norddeutschen Zündholz AG. habe ich inzwischen umfangreiche Sammlungen. Eine große Hilfe dabei sind mir meine vielen persönlichen und brieflichen Tauschbeziehungen, die auch gerne im In- und Ausland auf Sammlermeetings geknüpft werden. Trotzdem - viele Sammler haben sicher auch die Erfahrung gemacht, Irgendetwas fehlt immer. Meine Sammlung ist nach Ländern und dann nach Fabriken geordnet, wobei ich mein Sammelgut nicht komplett (z.B. Schachteln nicht mit Einschub und Hölzern ) der Sammlung hinzufüge. Vielmehr ordne ich Etiketten, Umschläge und Skillets, die ich nach Öffnung an der Klebestelle der Schachtel auf ein vorbereitetes Albumblatt klebe, einzeln oder als Serie in Alben ein. Einer der Höhepunkte in meinem Sammlerleben war die Veröffentlichung meines bebilderten Aufsatzes über meine umfangreiche Saarland-Sammlung aus den Jahren 1945 bis 1959 unter www.saar-nostalgie.de sowie in Band 2 der SAAR NOSTALGIE, Leben und Kultur in der "Frankenzeit" von Rainer Freyer. Ich gehöre sowohl dem deutschen Sammlerverein, der Phillumenistischen Gesellschaft e.V., dessen langjähriger Redakteur der Vereinszeitschrift ALTE SCHACHTEL ich war, wie auch der British Matchbox Label and Bookmatch Society an.
bild-1 bild-2 bild-3 bild-4 bild-5 bild-6 bild-7

Cliquez sur les images pour le grand format.